UMFORMtechnik informiert als einzige technisch-wissenschaftliche Zeitschrift ausschließlich zur Warm-, Halbwarm- und Kaltmassivumformung metallischer Stücke und Halbzeuge. Das Blatt unterstützt die technische Entwicklung in den verschiedenen Bereichen der umformenden Branche, insbesondere in der Befestigungselemente-Industrie, in Schmieden sowie Strangpress- und Kaltfließpress-Betrieben. UMFORMtechnik fördert den Wissensaustausch und die Kontakte zwischen Ausrüstern und Betrieben im Maschinen-, Anlagen-, Fahrzeug-, Schiff- und Flugzeugbau sowie der Forschung an Instituten und Universitäten. UMFORMtechnik ist Referatorgan der Internationalen Gemeinschaft Produktionstechnik (CIRP) und der Internationalen Vereinigung der Kaltmassivumformer (ICFG).
 

 

UMFORMtechnik ist eine journalistisch gemachte Fachzeitschrift. Sie erscheint als gedruckte Ausgabe sowie im Internet unter www.umformtechnik-magazin.de. Kompakt und leicht lesbar aufbereitete Originalbeiträge aus Industrie und Wissenschaft informieren zu Stand, Trends und Techniken in der Kalt- und Halbwarmumformung nebst dem Schmieden von Metallteilen. Meldungen aus den Fachverbänden zu Branchen- und Unternehmensentwicklungen sind übersichtlich strukturiert. Berichte zu Produkten für die massivumformende Fertigung wie auch aus der Branche selbst sind rubriziert und schnell zugänglich. UMFORMtechnik informiert knapp und kompakt. Die Information ist dichter als bei vergleichbaren Publikationen. Umfangreichere Forschungsbeiträge fließen als Whitepaper ab in das Verlags-Portal www.umformtechnik.net.

 

 

 
Erscheinungsweise
4x jährlich
Druckauflage
5.600 (IVW II/2014)
Verbreitung
5.265
- davon Ausland
85
 
Format 1/1 Seite
184 x 260 mm
Preis 1/1 S. s/w
2300 €
Preis 1/1 S. 4c
3683 €
Kl. Anz. Format
1/16 Seite 90mm x 27mm